Willkommen in der Flevo Marina

Neuigkeiten

Hafen und Geschäft während der Corona-Pandemie.

Sie sind herzlich willkommen, Ihr eigenes Boot aufzusuchen. Wahren Sie dabei aber unbedingt immer den Sicherheitsabstand zu anderen Personen.

Wegen der Corona-Lage gilt zurzeit in unserem Betrieb ein besonderes Protokoll. Unser Betrieb hält sich an die Richtlinien, die vom niederländischen Institut für Gesundheit und Umwelt (RIVM) und von der niederländischen Regierung bestimmt werden. Außerdem ergreifen wir verschiedene zusätzliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus. Zum Schutz Ihrer eigenen und unserer Gesundheit rechnen wir auch auf Ihre Mitwirkung.

Ausnahmslos für alle gilt: wenn Sie Fieber haben oder erkältet sind, bitte bleiben Sie dann zu Hause und kommen nicht in unseren Betrieb. Dasselbe gilt für alle anderen Familienmitglieder.

  • Besuchen Sie unser Geschäft, Hafenbüro und das Büro der Yachtservice & Refit Abteilung wenn irgend möglich allein.
  • Im Hafenbüro dürfen höchstens zwei Personen gleichzeitig am Empfang stehen. Sollten Sie draußen warten müssen, wahren Sie auch im Freien den Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen.
  • Bezahlen Sie nach Möglichkeit kontaktlos oder mit PIN-Code.
  • Um die Ansteckungsgefahr zu reduzieren, haben wir uns dazu entschieden, Schiffsbesitzer bei der Zuwasserlassung oder anderen Arbeiten nicht mehr zuzulassen.

Für unseren gesamten Hafen gilt: wahren Sie immer 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen – also natürlich auch zu unseren Mitarbeitern.

Die Spielgeräte sind zugänglich, aber bitte handeln Sie vernünftig. Wenn es dort zu voll ist, suchen Sie bitte einen anderen Ort auf, um mit Ihren Kindern oder Enkeln zu spielen.

Auf Anordnung der Behörden haben wir die Toilettengebäude ab sofort bis einschließlich den 28. April 2020 geschlossen.

Wassersportgeschäft

Unser Wassersport-Geschäft hat seine Türen geöffnet. Auch die Regale des Supermarkts sind wieder gefüllt.

Wir verkaufen in unserem Laden im Moment keine frischen Brötchen. Vorläufig können Sie aber Schnittbrot und Aufbackbrötchen aus dem Tiefkühlgerät einkaufen. Auch unser Frischwaren-Sortiment musste während der Corona-Krise angepasst werden.

Bitte halten Sie sich auch in unserem Geschäft an die Richtlinien. So darf der Laden nie von mehr als 5 Kunden gleichzeitig betreten werden, wobei ausnahmslos ein Einkaufskorb benutzt werden muss.

Wir gehen davon aus, dass Sie für diese Maßnahmen Verständnis haben.